Jalara Studio

veröffentlicht am

Den Adminbereich in WordPress abdunkeln bzw. invertieren

# # #


Heller Text auf dunklem Hintergrund ist besser lesbar für Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit und tut auch gesunden Augen gut.

In WordPress lässt sich mittels Hooks auf alle Bereiche zugreifen. So kann beispielsweise dem Head-Bereich des Backends mittels des Hooks admin_head() unter anderem eigene Styles mitgegeben werden.

Folgende Funktion (eingefügt in die Theme-Datei functions.php oder in ein seitenspezifisches Plugin) färbt beispielsweise im Bereich Beiträge die Zeilen für den Entwurf schwarz ein:

function add_status_draft_style() { ?>
    <style>
    tr.status-draft { background: black !important }
    tr.status-draft a { color: white !important }
    </style>
<?php }
add_action('admin_head','add_status_draft_style');

Du kannst weitere Styles einfügen, um das gesamte Backend, nach deinen Wünschen zu formatieren.

Plugin Dark Mode

Wenn du den gesamten Adminbereich abdunkeln bzw. invertieren möchtest, kannst du das Beta-Plugin Dark Mode1 von Daniel James nutzen, welches die Nachtmodus-Funktion im Backend bereitstellt und hoffentlich eines Tages Teil des WordPress-Cores wird.

Aktiviere den Nachtmodus nach der Installation des Plugins im Bereich Dein Profil (BenutzerDein Profil):

Nachtmodus im TinyMCE ermöglichen

Zur Anpassung der Hintergrundfarbe und des Textes im TinyMCE empfiehlt sich, sofern nicht vorhanden, das Anlegen einer editor-style.css im Theme.2

Füge hierfür eine Datei namens editor-style.css in den Ordner deines Themes ein z.B. mit folgendem Inhalt:

.mce-content-body { 
    background-color: black;  
    color: white;
}

Binde anschließend die Datei editor-style.css mit folgendem Codeschnipsel (eingefügt in die Theme-Datei functions.php) ein:

function punkt_editor_css() {
    add_editor_style( 'editor-style.css' );
}
add_action( 'admin_init', 'punkt_editor_css' );

Dark Theme für den Browser

Wenn die Administrationsoberfläche von WordPress abgedunkelt ist, kannst du das Browser-Fenster mit der Taste F11 im Fullscreen-Modus öffnen, so dass die helle Werkzeugleiste des Browsers nicht stört. Alternativ kannst du ein Nachtmodus-Browser-Theme installieren. Zum Beispiel Material Incognito Dark Theme für den Browser Chrome.3 Deinstallieren lässt sich das Theme in Chrome (Version 69) in den Einstellungen im Abschnitt Darstellung:

Im Browser Vivaldi kann unter Einstellungen (links unten liegendes Zahnrad-Symbol) ein Theme ausgewählt und weiter angepasst werden. (Die Erweiterungen für Browser Chrome funktionieren auch im Browser Vivaldi, weil dieser ebenfalls auf dem Open-Source-Browser Chromium basiert.)

Links

 

Produktempfehlung

Anzeige | Affiliate-Link*

Blaulicht soll, laut Forschern des Instituts für Anatomie der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus, den oxidativen Stress in der Netzhaut des Auges erhöhen und somit eine vorzeitige Makuladegeneration begünstigen. Das Tool f.lux sowie eine Antiblaulichtbrille z.B. von Avoalre kann dabei helfen, das Blaulicht zu reduzieren.