Jalara Studio

Im Adminbereich Plugin den Aktionslink Bearbeiten wiederherstellen

#


Wer den mit der WordPress-Version 4.9 entfernten Aktionslink Bearbeiten (engl. action link edit) im Adminbereich Plugins wieder sichtbar machen möchte, kann hierfür die folgende Funktion verwenden, die den Code aus der WordPress-Version 4.8 enthält. Die Funktion wurde anschließend dem Action Hook 'after_plugin_row'1 mitgegeben:

Horizontale Scrollbalken entfernen

# #


Ein horizontaler Scrollbalken entsteht im Browser, wenn ein Element innerhalb eines anderen Elementes zu groß angelegt wurde.

Plugin- und Theme-Dateien in WordPress 4.9.0 & 4.9.1 bearbeiten

#


In einigen WordPress-Installationen mit der WordPress-Version 4.9.0 oder 4.9.1 ist das Bearbeiten der PHP-Dateien nur möglich, wenn das jeweilig zu bearbeitende Plugin oder Theme nicht aktiv geschaltet ist.

& und & ersetzen

#


Im folgendem Beitrag wird gezeigt, wie in WordPress & ersetzt werden kann, ohne dabei die Ausgabe & zu erhalten.

Doppelte Wörter im Text finden

# # #


Doppelte Wörter lassen sich, unabhängig davon, ob das doppelte Wort in der nächsten Zeile steht, in einem Text mit dem regulären Ausdruck (engl. regular expression; kurz RegExp, Regex) #\b(\w+)\s+\1\b# finden.

Tote Links zur Suchergebnisseite umleiten

#


In WordPress wird im Falle eines toten Links der HTTP-Statuscode 404 Not Found zurückgegeben und die Template Datei 404.php, sofern im Theme vorhanden, geladen.

In einigen Fällen kann es für den Besucher hilfreich sein, den Pfad eines toten Links auszulesen und diese Ausgabe als Query Parameter für die Suchergebnisseite zu verwenden.

Menü in eine Seite als Sitemap einfügen

#


Ein in WordPress erstelltes Menü mit dem Beispiel-Namen Übersicht lässt sich als Sitemap auf einer Seite zum Beispiel mit dem durch folgendem Codeschnipsel erstellten Shortcode [menu name="Übersicht"] ausgeben:

Let’s Encrypt bei All-Inkl.Com nutzen

#


Mit folgenden 8 Schritten lässt sich das Zertifikat von Let’s Encrypt beim Webhosting-Anbieter All-Inkl.Com1 für eine Domain bereitstellen.

Die Datei sitemap.xml ohne das Plugin Yoast SEO erstellen

#


Der folgende Codeschnipsel von Emrah Gunduz1, eingefügt in die Datei functions.php im Child Theme oder in ein eigenes Plugin, erstellt nach dem Veröffentlichen eines neuen Beitrages die Datei sitemap.xml2.

JPEG-Bilder nachschärfen

#


Mit folgendem Codeschnipsel, eingefügt in die Datei functions.php im Child Theme oder in ein eigenes Plugin werden die JPEG-Bilder auf 90% komprimiert und anschließend wieder scharf gezogen:

HTML-Kommentar vom Plugin WP Fastest Cache aus dem Quelltext löschen

#