Jalara Studio

veröffentlicht am

Horizontale Scrollbalken entfernen

# #


Der horizontale Scrollbalken lässt sich mit folgender CSS-Regel entfernen:

body {
    overflow-x: hidden;
}

Allerdings entsteht ein horizontaler Scrollbalken erst im Browser, wenn ein Element innerhalb eines anderen Elementes zu groß angelegt wurde.

Wenn das störende Element nicht auf den ersten Blick sichtbar ist, können alle Elemente im Browser mit einem Rand (engl. border) markiert werden:

* {
    border: 1px solid red !important;
    background: transparent !important;
}

Eingeben lässt sich der vorübergehende CSS-Befehl z.B. im Customizer oder in den Entwickler-Tools im Browser:

Die Elemente deren Ränder über den gewünschten Bereich angezeigt werden, können anschließend in der Größe angepasst werden:

Häufig reicht schon das Austauschen der Eigenschaft width in max-width, damit der unerwünschte horizontale Scrollbalken verschwindet.

Buchempfehlung

Anzeige | Affiliate-Link*

2017 erschien im O'reilly Verlag das neue über 1000 Seiten starke CSS-Standard­werk CSS: The Definitive Guide: Visual Presentation for the Web des Frontend-Entwicklers Eric A. Meyer. (Derzeit nur in Englisch erhältlich.)